PEC-Logo

Wie du Kindern profes­sionell
mit Coach­ing hilfst

In unserem kosten­losen Webinar erhältst du Klarheit, ob Kinder- und Jugend­­­coaching etwas für dich ist und was du brauchst, um dich damit selbst­ständig zu machen

Vimeo

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Vimeo.
Mehr erfahren

Video laden

Das beste Webinar für Kinder- und Jugend­­coaching
im deutsch­­sprachigen Raum:

praxisnah – zukunfts­­weisend – einzigartig

Die Wahrheit ist:

1. Es gibt wahnsinnig viele Ansätze und Methoden, um Kindern und Jugend­lichen zu helfen.

Du fragst dich sicherlich, welche Ansätze wirklich erfolg­versprechend sind und welche Methoden nachhaltig  helfen?

2. Auf dem Weg zur Selbst­ständigkeit gibt es viele Stolper­steine. 

Vielleicht bist du unsicher, ob du auch ohne Studium oder profes­sionelle Vor­erfahrung mit Kindern in diesem Bereich tätig werden kannst?

Mache jetzt den ersten Schritt, melde dich zum Webinar an und finde Antworten auf deine Fragen.

 

Durch das Webinar…

  • verstehst du, warum der Coaching-Ansatz gerade auch für Kinder und Jugend­liche der erfolg­versprechendste ist. 

  • bekommst du drei Methoden, mit denen du direkt Kindern und Jugendlichen helfen kannst.

  • siehst du, dass du kein Studium brauchst, um Kindern und Jugend­lichen als Coach zu helfen.

  • erhältst du die vier wichtigsten Marke­ting-Tipps, damit du auf dem Weg in die Selbst­ständigkeit die größten Stolper­steine direkt vermeidest und sofort erfolgreich sein kannst.

  • bekommst du einen Überblick über das Wissen der Top-Expert­*innen, welches die Arbeit eines Kinder- und Jugend­coaches so wirkungs­voll macht.

  • erkennst du, ob die Arbeit eines Kinder- und Jugend­­coaches etwas FÜR DICH ist.

Dieses Webinar ist etwas für dich, wenn du…

  • auf der Suche nach einem sinnvollen und erfüllenden Arbeitsfeld bist, mit dem du dich (auch) selbstständig machen kannst.
  • den Bedarf bei Kindern und Jugendlichen siehst und in dem Bereich tätig werden möchtest.
  • mit Kindern bereits arbeitest, aber methodisch an deine Grenzen stößt.
  • dich von der Wirksamkeit der Coaching-Methoden selbst überzeugen willst.

Und es ist nichts für dich, wenn du…

  • Kindern nicht zutraust, dass sie mit den richtigen Fragen selbst die Lösung in sich finden. 
  • nicht offen dafür bist, dich mit deinen inneren Themen zu beschäftigen.
  • nur Theorien suchst.
  • keine Lust auf Online-Kurse hast.

Wir sind Jörn Lorenzen und Angelika Fuchs, und in über 20 Jahren als Pädagogen wurde uns bewusst, dass eine positive Haltung nicht ausreichte, um Kindern zu helfen, die gerade unter akuter Angst, Stress oder Selbstzweifeln leiden. Im Kontakt mit Kindern und Jugendlichen brauchen wir passende Methoden, die für Kinder ansprechend sind und schnell und nachhaltig wirken. Im Erwachsenen­coaching hatten wir solche Methoden kennengelernt. Nur für Kinder gab es sie nicht. Also passten wir sie auf Kinder und Jugendliche an. Wir fingen an, mit ihnen nicht nur über ihre Probleme zu sprechen, sondern wir arbeiteten direkt mit ihren Ängsten und Selbstzweifeln.  

Die Kinder gingen plötzlich viel freier aus den Stunden und nahmen die Überzeugung mit, dass sie sich nun auch viel besser selbst helfen konnten. Im Laufe der Zeit kristallisierte sich heraus, dass es gar nicht tausende Techniken braucht, sondern die richtigen. Durch eine interessierte, zugewandte Haltung und hilfreiche Fragetechnik können wir viel schneller über das Wesentliche mit den Kindern und Jugendlichen sprechen. Mit den richtigen Beratungstechniken und Erklärmodellen unterstützen wir darüber hinaus die Eltern wirksam zu Hause. Um uns am Markt erfolgreich zu etablieren, hat uns das Wissen von vielen Top-Expert*innen geholfen, das wir gerne zusammengefasst zur Verfügung stellen.

 

Das Geheimnis von erfolgreichen Kinder- und Jugend­coaches liegt in einem klaren und um­fassenden System:

Sie schaffen es, durch wirkliches Interesse in kurzer Zeit eine gute Beziehung zu Kindern und Jugend­lichen aufzubauen. Sie arbeiten mit Methoden, die Kinder und Jugend­liche sofort umsetzen können und beziehen das Umfeld (Eltern, Lehrkräfte) mit ein, um die optimale Unter­stützung herzustellen. Sie stellen die richtigen Fragen, so dass Kinder selbst­ständig auf die Lösung ihres Problems kommen und dadurch mehr Selbst­­vertrauen fühlen. Sie bewirken, dass in Kindern und Jugend­lichen deren Selbst­vertrauen und Zuver­sicht wächst.

Als Kinder- und Jugendcoach ist es unsere Aufgabe, gemeinsam mit den Kindern ihre Ängste und Blockaden zu lösen und sie mit Methoden auszurüsten, mit denen sie sich ihr Leben lang selbst helfen können.

Mehr denn je brauchen Kinder und Jugendliche Unterstützung. Die Heraus­forderungen für diese Generation sind riesig, und das aktuelle Schul­system kann die meisten Probleme nicht auffangen. Die Wartezeiten auf Therapieplätze sind viel zu lang, und Therapie kommt oft zu spät.

Die Kunst des Kinder- und Jugend­coachings ist erlernbar, und wir brauchen noch viel mehr Kinder- und Jugend­coaches in unserer Gesell­schaft. Nutze unser Wissen und unser in der Praxis erprobtes System, um Kindern und Jugendlichen wirksam und nachhaltig zu helfen.

Melde dich zu unserem kostenlosen Webinar an und finde deinen Weg ins Kinder- und Jugend­coaching – praxisnah – zukunfts­weisend – einzigartig.

Wir freuen uns auf dich

Angelika und Jörn

Die Methoden sind sofort einsetzbar, nachvollziehbar und effektiv! Die authentische Art von Jörn und Angelika ist voller Wertschätzung. Ihr Wohlwollen Kindern und Jugendlichen gegenüber ist jederzeit spürbar. 

Andrea Grobbauer

Bei Angelika und Jörn merkt man sofort die Kompetenz und die jahrelange Erfahrung in der Arbeit mit Kindern und Jugendlichen. Sämtlicher Input ist praxisnah und direkt anwendbar. Selbst aus den kurzweiligen Webinaren konnte ich bisher jedes Mal einiges für mich mitnehmen.

Christian Karlstedt

Die Ausbildung zum Kinder- und Jugendcoach bei Jörn und Angelika war für mich die beste Ausbildung, die ich bisher gemacht habe. Sie haben immer eine perfekte Mischung aus theoretischem Verständnis und praktischen Methoden.

Nicola Brüse

Die Webinare bei Jörn und Angelika sind Bereicherung pur! Die beiden vermitteln die Inhalte mit viel Freude und in lockerer Atmosphäre verständlich und klar, gespickt mit vielen anschaulichen und spannenden Beispielen aus der Praxis. Ganz viele wertvolle Aha-Erlebnisse garantiert!

Karin Birchler-Hofbauer

Die Webinare mit Angelika und Jörn sind wirklich toll. In einer Stunde bekommt man geballte Informationen zum jeweiligen Thema. Die Begeisterung, mit der die beiden bei der Sache sind, ist einfach mitreißend und ansteckend. 

Marion Grüne

Ihr habt es geschafft,  dass ich persönlich viele Dinge in einem anderen Licht sehe und viel bewusster mit mir und meinem Umfeld umgehe. Für mich war das eine absolute Bereicherung, danke dafür!!!
Doro Walter

Ja, ich möchte dabei sein!

90 Min kostenloses Webinar:  
am 23.01.2022 um 10 Uhr
 
Datenschutzhinweise: Ich bin damit einverstanden, dass mein Name und meine E-Mail-Adresse zur Webinar-Abwicklung bei Mailchimp gespeichert werden. Ich bin ebenfalls damit einverstanden, dass ich vom PEC-Institut weitere Mails bzgl. dieses oder anderer kostenloser Webinare in der Zukunft erhalten werde. Wenn ich dies nicht mehr möchte, kann ich mich jederzeit im unteren Teil einer Mail abmelden. In Folge dessen werden sämtliche Daten bei Mailchimp gelöscht.
Die Datenschutzhinweise müssen akzeptiert werden, bevor du dich anmelden kannst.