+49 (0)221 168 268 08 info@pec-institut.de

Nina Franzen

… ist Diplom-Pädagogin, Systemische Beraterin und Coach im Bereich Schule und Bildung. Sie ist Expertin auf dem Gebiet innovativer Trainingskonzepte und unterstützt Trainer in deren Durchführung. Als erfahrene Trainerin und Coach für schulische Veränderungsprozesse begleitet sie Lehrkräfte, Schulleitungen und Schüler bei der Einführung einer Lernkultur, in der Potenzialentfaltung möglich ist.

Ich habe viele Jahre gedacht, dass Kinder und Jugendliche oder auch Systeme nur das richtige Konzept brauchen, um sich verändern zu können. Ich müsste nur genügend Theorien, Ansätze und Lösungen kennen, um beratend zur Seite zu stehen. Meine beruflichen Begegnungen mit Kindern, Jugendlichen, Schülern, pädagogischen Fachkräften und vor allem meine eigenen Kinder habe mir gezeigt, dass das „in eine Form Pressen“ in den meisten Fällen gar nicht oder nur kurzfristig hilfreich ist. Ich musste meine pädagogischen Vorstellungen loslassen und meine Haltung gegenüber den Kindern überdenken.
Ich bin froh, dass wir im PEC-Institut Ausbildungen entwickelt haben, in denen jeder lernen kann, Kindern anders, in Beziehung und auf Augenhöhe zu begegnen. Meine Überzeugung ist es, dass alle Kinder Potenziale haben, die wenn sie freigesetzt werden können langfristig zu Selbstvertrauen, Selbstsicherheit und verantwortlichem Handeln führen.

Es ist durchaus möglich, anders als die anderen und dabei völlig in Ordnung zu sein.